Zuchtstuten

Gerona S(Fohlenprämie)

Geboren: 10.06.2008
Vater: Lord Z
Mutter:  Generale – Grannus / Argentinus / Vollkorn

Nachzucht: Leopold S, Chrismon, Clemens

Die Tochter unserer Grannus-Stute Generale konnte aufgrund einer Verletzung nicht geritten werden. Daher haben wir sie wegen der besonders guten Abstammung in die Zucht genommen. Ihr erstes vielversprechendes Hengstfohlen von Lord Pezi Junior ist 2013 geboren. Die Stute hatte 2014 ein hervorragendes Hengstfohlen von Christian (Cartani/Lord Liberty), welches über die Elite-Fohlen-Auktion in Vechta verkauft wurde. Und auch in diesem Jahr hat das am 02.05.2015 geborene Hengstfohlen von Christian nicht nur eine Verbandsprämie sondern auch eine Zulassung zur Eliteauktion bekommen. Wir sind sehr gespannt auf den Jahrgang 2016!

 

——————————————————————————————————————————

Vienna S (Fohlenprämie)

Geboren: 21.03.2004
Vater: Balou de Rouet
Mutter: Viella (Pamina S) – Prinz Oldenburg / Watzmann / Futuro

Nachzucht: Stutfohlen von Christian

Stutenleistungsprüfung mit Verbandsprämie 2008 (7 von 23), eingetragen unter Bewiched
Die Stute wurde aus gesundheitlichen Gründen 2014 erstmals in die Zucht genommen. Das am 17.04.2015 geborene Stutfohlen von Christian (Cartani/Lord Liberty) hat ebenfalls die Verbandsprämie erhalten und zeigt sich – wie die Mutter – sportlich und überaus selbstbewusst.

——————————————————————————————————————————

UnserDern

Geboren: 21.06.2001
Vater: Quite Easy
Mutter: Silvester/ Frivol xx / Holst.-Stamm 173

Nachzucht: Use Landfee S

Die Stute haben wir 2012 zugekauft und leider keine Informationen über ihren vorherigen Werdegang. Der Vorbesitzer hat sich trotz der hervorragenden Abstammung und der ausdrucksstarken Erscheinung schweren Herzens von ihr getrennt, da sie drei Jahre in Folge nicht tragend wurde.

——————————————————————————————————————————

Viella (Pamina S)

Geboren: 28.04.1989
Vater: Prinz Oldenburg
Mutter: Watzmann / Futuro

Nachzucht: 10 Fohlen, z. B. Cheyenne S, Baltimore S, Vienna S

Die Stute war unter dem Namen „Pamina S“ sehr erfolgreich im Sport und vielfach platziert bis Klasse M!  Nach wenigen S-Springen wurde sie verletzungsbedingt in die Zucht genommen. Im Sport zeigte sie Vorsicht am Sprung und besonderen Ehrgeiz, den sämtliche Nachkommen geerbt haben.  Inzwischen ist Pamina die Oma in unserem Stall und bekommt als Dank für ihren sportlichen Einsatz und ihre besondere Vererbung Futter, Möhren und Äpfel ohne jede Gegenleistung. Ihr letztes Fohlen ist 2010 geboren und befindet sich in der Ausbildung.